Angebote zu "Unterwegs" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Micklitza:Reiseführer Spreewald
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Reiseführer Spreewald, Titelzusatz: Unterwegs zwischen Burg, Lübbenau, Lübben und Schlepzig, Auflage: 5. Auflage von 2019 // 5. aktualisierte Auflage, Autor: Micklitza, André // Micklitza, Kerstin, Verlag: Trescher Verlag GmbH // TRESCHER, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Brandenburg // Land // Mark // Reiseführer // Reisebeschreibung // Wanderführer // Spreewald // Landkarte // TRAVEL // Europe // Germany, Rubrik: Reiseführer // Kunstreiseführer, Deutschland, Seiten: 156, Abbildungen: 100 farbige Fotos, 7 Karten, Reihe: Trescher-Reihe Reisen, Gewicht: 202 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Reiseführer Spreewald
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Reiseführer Spreewald ab 9.95 € als Taschenbuch: Unterwegs zwischen Burg Lübbenau Lübben und Schlepzig. 5. aktualisierte Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Reise, Reiseführer, Deutschland,

Anbieter: hugendubel
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Achtung Kontrolle! Einsatz für die Ordnungshüte...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Polizisten Andreas Kühnel und Ina Reich von der Wasserschutzpolizei Lübbenau haben heute Alkoholsünder im Visier. Als erstes kontrollieren sie die Papiere. Ohne gültigen Bootsführerschein ist hier Schluss ... Und: Stefan Kühn ist für den ADAC in Berlin unterwegs. Fünf Tage die Woche düst er für seine Kunden durch die Hauptstadt. Heute erwartet ihn ein kurioser Auftrag. Ein Mann kann sein Auto nicht mehr starten - eine Haarspange steckt im Zündschloss ...

Anbieter: Joyn
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Achtung Kontrolle! Einsatz für die Ordnungshüte...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Polizisten Andreas Kühnel und Ina Reich von der Wasserschutzpolizei Lübbenau haben heute Alkoholsünder im Visier. Wer ohne gültigen Bootsführerschein unterwegs ist, für den ist hier Schluss. Und: Auf der A3 zwischen Bad Honnef und Diez sind Günter Scheid und Ingo Nacken von der Autobahnpolizei Montabaur auf der Jagd nach Rasern. Und die lassen sich auch nicht lange bitten. Gleich der erste überholt die beiden mit 165 statt der erlaubten 100 km/h.

Anbieter: Joyn
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Spreewald 1 : 75 000 Fahrradkarte
9,40 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Der Spreewald ist gewiss eine der interessantesten und einzigartigsten deutschen Touristenregionen. Er ist von unzähligen Fliessen und Kanälen durchzogene. Man kann ihn entweder selbst per Kanu oder Faltboot erkunden oder man lässt sich mit einem der berühmten Spreewaldkähne durch diese einmalige Landschaft staken. Eine in Deutschland herausragende Besonderheit sind die hier lebenden Sorben - eine slawische Minderheit mit eigener Sprache, Kultur und Tradition. Mehrere Museen informieren über ihr Leben und Brauchtum und mit etwas Glück kann man bei einem der zahlreichen Feste noch die schmucken sorbischen Trachten bewundern. Neben der herausragenden Landschaft, mit der einzigartigen Flora und Fauna der im Kartenbild dargestellten Naturparke bietet die Region darüber hinaus viel Wissens- und Erlebenswertes aus Kultur und Geschichte. Reich an Sehenswürdigkeiten sind solche Ziele, wie Burg, Cottbus, Lehde, Lübben, Lübbenau, Luckau, Peitz oder Schlepzig. Darüber hinaus findet der Nutzer in der Karte auch solche herausragenden Ziele, wie das 2004 neu eröffnete Tropical Island in Brand, die Slawenburg bei Raddusch oder den Spreewaldhof in Golssen. Die Region ist ein Eldorado für Radler - mehrere thematische Fernradwege und eine gut entwickelte fahrradtouristische Infrastruktur versprechen Radelspass pur. Die Fahrradkarte stellt erstmals in einem unserer Produkte das gesamte Biosphärenreservat Spreewald auf einem Kartenblatt dar und berührt gleichzeitig auch grosse Teile der Naturparke 'Dahme-Heideseen', 'Niederlausitzer Landrücken' und 'Schlaubetal'. Gedruckt ist diese auf einem 90 x 63 cm grossen Bogen im Massstab 1:75.000. Der Kartenausschnitt reicht von Teupitz und Friedland im Norden bis nach Calau und Cottbus im Süden. In dieser Neuerscheinung wurden separate Radwege und auf öffentlichen Strassen und Wegen verlaufende Radrouten unterschiedlich gekennzeichnet. Neu ist die Kilometrierung der Radstrecken. So können Radtouristen schnell die Entfernungen zusammenrechnen und auf einen Blick erkennen, wo Radwege das Radeln ausserhalb des motorisierten Verkehrs erlauben bzw. wo es sich nicht vermeiden lässt, gemeinsam mit diesem unterwegs zu sein. Die Oberflächenqualität der Radrouten und Radwege ist in drei Kategorien eingeteilt und dementsprechend gekennzeichnet. Ausserdem sind für Radler ungeeignete bzw. gesperrte Wege und Strassen sowie Steigungen ausgewiesen. Besonderheit dieser Karte ist, dass diese ein UTM-Gitternetz enthält, welches die Orientierung im Gelände mittels GPS-Empfänger ermöglicht. Lohnenswerte Ziele und Sehenswürdigkeiten sind durch Symbole gekennzeichnet und entsprechend beschriftet. Auf der Rückseite geben Text und Fotos Informationen zu den verschiedensten Regionen des Kartenschnittes und halten den einen oder anderen Ausflugstipp parat. Darüber hinaus findet der Nutzer hier lohnenswerte Radtourenvorschläge in unterschiedlichster Länge und Schwierigkeitsgrad. Durch die anwenderfreundliche Faltung ist es kein Problem, die Fahrradkarte auf der Lenkertasche unterzubringen. Die Karte wurde auf wasser- und reissfestem sowie recyclingfähigem Material gedruckt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Spreewald 1 : 75 000 Fahrradkarte
6,20 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Der Spreewald ist gewiss eine der interessantesten und einzigartigsten deutschen Touristenregionen. Er ist von unzähligen Fließen und Kanälen durchzogene. Man kann ihn entweder selbst per Kanu oder Faltboot erkunden oder man lässt sich mit einem der berühmten Spreewaldkähne durch diese einmalige Landschaft staken. Eine in Deutschland herausragende Besonderheit sind die hier lebenden Sorben - eine slawische Minderheit mit eigener Sprache, Kultur und Tradition. Mehrere Museen informieren über ihr Leben und Brauchtum und mit etwas Glück kann man bei einem der zahlreichen Feste noch die schmucken sorbischen Trachten bewundern. Neben der herausragenden Landschaft, mit der einzigartigen Flora und Fauna der im Kartenbild dargestellten Naturparke bietet die Region darüber hinaus viel Wissens- und Erlebenswertes aus Kultur und Geschichte. Reich an Sehenswürdigkeiten sind solche Ziele, wie Burg, Cottbus, Lehde, Lübben, Lübbenau, Luckau, Peitz oder Schlepzig. Darüber hinaus findet der Nutzer in der Karte auch solche herausragenden Ziele, wie das 2004 neu eröffnete Tropical Island in Brand, die Slawenburg bei Raddusch oder den Spreewaldhof in Golssen. Die Region ist ein Eldorado für Radler - mehrere thematische Fernradwege und eine gut entwickelte fahrradtouristische Infrastruktur versprechen Radelspaß pur. Die Fahrradkarte stellt erstmals in einem unserer Produkte das gesamte Biosphärenreservat Spreewald auf einem Kartenblatt dar und berührt gleichzeitig auch große Teile der Naturparke 'Dahme-Heideseen', 'Niederlausitzer Landrücken' und 'Schlaubetal'. Gedruckt ist diese auf einem 90 x 63 cm großen Bogen im Maßstab 1:75.000. Der Kartenausschnitt reicht von Teupitz und Friedland im Norden bis nach Calau und Cottbus im Süden. In dieser Neuerscheinung wurden separate Radwege und auf öffentlichen Straßen und Wegen verlaufende Radrouten unterschiedlich gekennzeichnet. Neu ist die Kilometrierung der Radstrecken. So können Radtouristen schnell die Entfernungen zusammenrechnen und auf einen Blick erkennen, wo Radwege das Radeln außerhalb des motorisierten Verkehrs erlauben bzw. wo es sich nicht vermeiden lässt, gemeinsam mit diesem unterwegs zu sein. Die Oberflächenqualität der Radrouten und Radwege ist in drei Kategorien eingeteilt und dementsprechend gekennzeichnet. Außerdem sind für Radler ungeeignete bzw. gesperrte Wege und Straßen sowie Steigungen ausgewiesen. Besonderheit dieser Karte ist, dass diese ein UTM-Gitternetz enthält, welches die Orientierung im Gelände mittels GPS-Empfänger ermöglicht. Lohnenswerte Ziele und Sehenswürdigkeiten sind durch Symbole gekennzeichnet und entsprechend beschriftet. Auf der Rückseite geben Text und Fotos Informationen zu den verschiedensten Regionen des Kartenschnittes und halten den einen oder anderen Ausflugstipp parat. Darüber hinaus findet der Nutzer hier lohnenswerte Radtourenvorschläge in unterschiedlichster Länge und Schwierigkeitsgrad. Durch die anwenderfreundliche Faltung ist es kein Problem, die Fahrradkarte auf der Lenkertasche unterzubringen. Die Karte wurde auf wasser- und reißfestem sowie recyclingfähigem Material gedruckt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Die 40 schönsten Wochenend-Radtouren in Deutsch...
15,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

40 Touren zwischen 70 und 200 km für kurze und lange Wochenenden Alle Touren sind familienfreundlich konzipiert. Zwischen 4 und 6 Seiten pro Tour, jeweils mit komprimierter Tourenbeschreibung, Infoblock, Kartenausschnitt und attraktiven Bildern. Tour 1: Tiefe Schweizer Seen im hohen Norden, Rundtour Plön, Malente, Eutin, Neustadt, Oldenburg, Bleckendorf, Neukirchen, Plön, 147 km Tour 2: Traumhafte 'Fährien', von Glückstadt nach Rendsburg, 95 km Tour 3: Deiche, Tee und gute Luft, Rundtour Emden, Greetsiel, Norden, Dornum, Aurich, Emden, 144 km Tour 4: Zur Wiege der Kreuzfahrtschiffe, Rundtour Leer, Papenburg, Weener, Leer, 130 km Tour 5: Auf zum Roland! Rundtour Rotenburg, Bremen, Oyten, Rotenburg, 148 km Tour 6: Niedliche Heidschnucken in der blühenden Heide, Rundtour Rotenburg, Soltau, Walsrode, Rotenburg, 110 km Tour 7: Plattes Land-altes Land-schönes Land! von Cuxhaven nach Hamburg, 140 km Tour 8: Die Königin der Ostsee, Rundtour Stralsund, über Rügen, Stralsund, 282 km Tour 9: In der Pommerschen Bucht, Rundtour Wolgast, Heringsdorf, Ahlbeck, Anklam, Wolgast, 104 km Tour 10: Mecklenburger Brille, Rundtour Malchow, Waren, Jabel, Plau, Lenz, Malchow, 106 km Tour 11: zwischen Havel und Berlin, Rundtour Brandenburg, Werder, Potsdam, Berlin, Brandenburg, 195 km Tour 12: Mit Rad und Kahn unterwegs, Rundtour Lübben, Cottbus, Lübbenau, Lübben, 135 km Tour 13: Viele Flüsse und eine Acht zum Radeln, Naumburg bis Bad Kösen (78 km) oder Naumburg bis Weißenfels (100km) Tour 14: Schönheiten an der Saale, von Naumburg nach Bernburg, 131 km Tour 15: Große Ruhrpott-Runde, Rundtour Wetter, Duisburg, Oberhausen, Dortmund, 192 km Tour 16: Das Hochsauerland fast ohne Steigungen? Rundtour Olsberg, Arnsberg, Möhnesee, Belecke, Olsberg, 134 km Tour 17: Schlösser und Radlerträume, Rundtour Münster, Ascheberg, Olfen, Lüdinghausen, Senden, Billerbeck, Havixbeck, Münster, 210 km Tour 18: Ganz schön bergig, das Bergische Land! Rundtour Lennep, Wipperfürth, Kürten, Wermelskirchen, Lennep, 120 km Tour 19: Auf alter Trasse zum Dom, Rundtour Bad Hersfeld, Fulda, Bad Hersfeld, 155 km Tour 20: Dill, Lahn und Montan, Rundtour Marburg, Gießen, Biedenkopf, Marburg, 152 km Tour 21: Flussfahrt mit Bergwertungen, Rundtour Gotha, Erfurt, Bad Langensalza, 112 km Tour 22: Mit der Werra durch dicht bewaldete Täler, Rundtour Eisenach, Creuzburg, Eschwege, Ifta, Eisenach, 119 km Tour 23: Sachsen-Runde, Rundtour Dresden, Meißen, Döbeln, Wilsdruff, Dresden, 154 km Tour 24: Drei Flüsse, zwei Bundesländer, ein Genuss! Rundtour Köln, Bonn, Euskirchen, Neuss, Köln, 300 km Tour 25: O Mosella! Rundtour Trier, Bernkastel-Kues, Traben-Trarbach, Trier, 185 km Tour 26: Über die Wiege Europas nach Klein-Venedig, Rundtour Trier, Schengen, Mettlach, Saarburg, Trier, 120 km Tour 27: DARUM ist es am Rhein so schön! Rundtour Koblenz, Bingen, Mainz, Rüdesheim, Koblenz, 125 km Tour 28: Der Nahe, ganz nah, vom Bostalsee nach Bingen, 120 km Tour 29: Saftige Trauben und harter Stahl, Rundtour Saarbrücken, Saarlouis, Merzig, Hemmersdorf, Völklingen, Saarbrücken, 140 km Tour 30: Hohenloher Radrunde, Rundtour Bad Friedrichshall, Crailsheim, Ellwangen, Aalen, Künzelsau, Bad Friedrichshall, 331 km Tour 31: EuroVelo-eine wunderbare Grenzerfahrung, Rundtour Kehl, Rastatt, Karlsruhe, Straßburg, Kehl, 140 km Tour 32: Im Drei-Länder-Eck, Rundtour Bad Säckingen, Basel, Bad Bellingen, Lörrach, Bad Säckingen, 138 km Tour 33: Von der ältesten Stadt zu den jüngsten Tropfen, Rundtour Rottweil, Villingen-Schwenningen, Donaueschingen, Rottweil, 111 km Tour 34: Ein Traum aus Wasser, Sonne und Blumen, Rundtour Konstanz, Rheinfall, Radolfzell, Überlingen, Meersburg, Konstanz, 186 km Tour 35: Ereignisreiches Mainfranken, Rundtour Würzburg, Kitzingen, Schweinfurt, Karlstadt, Würzburg, 171 km Tour 36: Sehenswertes im Seen-Land, Rundtour Gunzenhausen, Treuchtlingen, Pappenheim, Eichstätt, Roth, Treuchtlingen, 185 km Tour 37: Unterwegs im Radler-Paradies an Donau und Altmühl, Rundtour Ingolstadt, Kelheim, Ingolstadt, 135 km Tour 38: Einmal Trans-Allgäu, bitte! von Oberstdorf nach Ulm, 144 km Tour 39: In der Heimat des Rautenwappens, von

Anbieter: Thalia AT
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot